Institut für Elektrophotonik
Institut für Elektrophotonik

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Institut für Elektrophotonik Berlin (Wadim

Säidow) und Ihnen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen

Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des Erwerbs von Produkten oder

Dienstleistungen gültigen Fassung.

Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen

schriftlichen Zustimmung vom Institut für Elektrophotonik. Die Vertragssprache ist

deutsch und englisch.

§ 2 Vertragsabschluß, Preise und Zahlung

(1) Die Preise sind freibleibend und unverbindlich. Sofern nichts Gegenteiliges

schriftlich vereinbart wird, gilt der mit Ihnen vereinbarte Preis auf der Rechnung.

(2) Der Käufer leistet als Vorkasse kostenfrei die Zahlung des Verkaufpreises auf das

auf der Rechnung genannte Konto.

(3) Nach Zahlungseingang erfolgt unverzüglich die Lieferung der Ware. Gesetzliche

Ansprüche und Rechte des Käufers wegen eines Lieferverzuges bleiben unberührt.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder deklarieren wir die Lieferung mit Bezeichnung

Inhalt und Wert. Alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren sind vom

Empfänger zu tragen. Nationale Einfuhrbestimmungen für die jeweiligen Produkte

sind vom Kunden zu beachten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die

Konformität unserer Produkte mit nationalen Richtlinien und Vorschriften außerhalb

der EU.

§ 3 Gewährleistungs- und Garantiebedingungen

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate und beginnt mit Übergabe

der Ware.

Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei

Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie einen Anspruch auf Neulieferung. In den

ersten 2 Jahren werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht

unterliegen, völlig kostenlos behoben.

Den Zeitpunkt des Gewährleistungs-/Garantiebeginns weisen Sie bitte durch einen

Kaufbeleg nach (Rechnung, Lieferschein ). Bewahren Sie diese Unterlagen bitte

sorgfältig auf.

Ausgenommen von der Gewährleistung bzw. Garantie sind Schäden, die auf

natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder

falsche Pflege zurückzuführen sind.

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen,

so reklamieren Sie bitte solche Fehler möglichst umgehend uns gegenüber. Bei

Transportschäden ist der Schaden zusätzlich dem Zustelldienst zu melden. Über

offensichtliche Schäden ist ein Schadensprotokoll aufnehmen zu lassen.

 

§ 4 Sonstiges

(1) Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen

dem recht der BRD unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2) Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand und für alle Streitigkeiten aus

diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz Berlin.

(3) Alle Vereinbarungen, die zwischen den Parteien zwecks Ausführung dieses

Vertrages getroffen werden, sind in diesem Vertrag schriftlich niedergelegt.

(4) Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt die gesamte gelieferte Ware

Eigentum des Instituts für Elektrophotonik Berlin.

 

Kirlianfotografie vom Birkenblatt
elektrophotonische Aufnahme Geranie

 

Institut für Elektrophotonik     Berlin
Siegfriedstraße 204
10365 Berlin // Deutschland


Tel.: 0049 (0)30 - 63 90 87 98
Mobile: 0049 (0)172 - 31 20 050
Email:
elektrophotonik.berlin@web.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Berlin
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Institut für Elektrophotonik